Jörg Immendorff - Farblithographie (drei Farben) auf Rives-Bütten, lim. Auflage 100 sign. u. num. 70 x 100 cm

Jörg Immendorff – “hapmi lieb” und Szenen aus Deutschland

Das war die Welt des Jörg Immendorff: Die putzig-lieblichen ’’Arschgesichter’’ unter dem Motto ’’hapmi lieb’’ aus den 60er Jahren, die provokanten, plakativ-politischen Bilder aus den 70ern, die zivilisations-skeptischen Düsterkeiten aus den 80ern, die bundesrepublikanischen Caféhausszenen aus den 90ern und schließlich die ironisch-gebrochenen Collagen aus seinen letzten Lebensjahren…….

Continue reading …
Sigmar Polke - Hallucie, 1998, Original-Farboffset-Lithografie und Farbserigrafie, 1998. Auflage: 70 Exemplare auf Karton, handsigniert, nummeriert und datiert. Blattformat 70 x 50 cm

Sigmar Polke – Zwischen Parodie und Provokation

Seit den frühen sechziger Jahren experimentiert Polke mit Stilen, Themen, Materialien und einer Haltung, welche die Rolle der Kunst und des Künstlers mit ins Betrachtungsfeld hebt. Seine Experimente mit der Photographie fließen schon früh in die malerische Praxis ein, was ihm den Ruf des Alchimisten eingebracht hat…….

Continue reading …