Francesco Clemente – Zitronenherz

Francesco Clemente - Self-Portrait with Lemon Heart, 2008

Francesco Clemente: “Selbst-Portrait mit Zitronen-Herz”, 2008,  japanischer Farbholzschnitt (ukiyo-e) in 21 Farben, handgedruckt, limitierte Auflage 51 Exemplare, Format: 61 x 46 cm. Preis auf Anfrage

Über Francesco Clemente

Der in New York lebende italienische Maler Francesco Clemente (*1952) ist seit den 1980er Jahren eine feste Größe in der zeitgenössischen Kunstszene. Er zählt zur italienischen Transavantgarde und ist weltbekannt für seine expressionistisch-surrealen Werke, die u.a. im Bestand des MoMA und des Guggenheim Museum in New York zu finden sind. Bereits in den 1970er Jahren kreierte eine Reihe von Arbeiten, die von aktuellen politischen Krisen und kulturellen Neudefinitionen geprägt waren. Seine künstlerische Entwicklung war vor allem von Zweifeln am westlichen »Vernunft«-Gedanken und der Ablehnung kapitalistischer Ideen geprägt. Die New Yorker Kunstszene der 1980er Jahre ist legendär – vital, kreativ, medial offen. Sie bot gerade jungen Talenten eine Spielfläche voller Möglichkeiten. Drei der Hauptprotagonisten dieser Zeit sind Andy Warhol, Jean-Michel Basquiat und Francesco Clemente. Zwischen 1983 und 1985 entstanden Gemeinschaftsarbeiten, die ihre Spannung aus den konträren malerischen Gesten ziehen.

Bekannt für sein ausgeprägtes Interesse an spirituellen Themen, schöpft seine außergewöhnliche, suggestive Bildsprache aus einer Fülle unterschiedlicher Symbole, Mythen und Kulturen. Kürzlich erst war seine Serie »The Tarots« in der ihm gwidmeten Einzelausstellung den Florentiner Uffizien zu sehen. Sein Oeuvre kreist stets um die großen Fragen des menschlichen Individuums – viele seiner Werke gleichen traumähnlichen Visionen, aufgeladen von Erotik und Spiritualität. 1985 hat er gemeinsam mit Jean-Michel Basquiat und Keith Haring – den Stars der 80er – den legendären Club »Palladium« in New York mit Fresken versehen. Motivisch sind seine Arbeiten angefüllt mit Symbolen des Lebens und des Sterbens.

Francesco Clemente: ‘Air’ 2007, 27-farbiger Holzschnitt, per Hand gedruckt in der Ukiyo-e Tradition mit 21 Holzblöcken, lim. Auflage 51 Exemplare, handsigniert, nummeriert, Format: 61 x 46 cm.

Francesco Clemente: ‘Air’ 2007, 27-farbiger Holzschnitt, per Hand gedruckt in der Ukiyo-e Tradition mit 21 Holzblöcken, lim. Auflage 51 Exemplare, handsigniert, nummeriert, Format: 61 x 46 cm. Preis auf Anfrage

Francesco Clemente: ‘Earth’ 2006, 27-farbiger Holzschnitt, per Hand gedruckt in der Ukiyo-e Tradition mit 21 Holzblöcken, lim. Auflage 51 Exemplare, handsigniert, nummeriert, Format: 61 x 46 cm. Preis auf Anfrage

Francesco Clemente Conversion to Her 1986 Etching with aquatint and softground on rag paper, 131 x 157 cm (51½ x 61¾ in.), signed and numbered. Edition of 40.

Francesco Clemente: ‘Conversion to Her’, 1986, Radierung mit Aquatinta auf Rag Papier, handsigniert, nummeriert, lim. Auflage 40, Format: 131 x 157 cm / 51½ x 61¾  in. Preis 2.500,- Bestellen Sie hier!

Francesco Clemente- Untititled - Selfportrait, 1984 Color woodcut 14.00 x 20.00 in 35.6 x 50.8 cm Edition of 200 This work is signed and numbered

Francesco Clemente: ‘Untititled – Selfportrait’, 1984, Farbholzschnitt, handsigniert, nummeriert, lim. Auflage 200 Exemplare. Format:35.6 x 50.8 cm / 14 x 20 in. Preis auf Anfrage

Francesco Clemente - Untitled 1984 Set of 2 lithographs on rag paper, 108 x 77 cm (43 x 30 in.) ea., edition of 25, signed and numbered.

Francesco Clemente – ohne Titel, 1984, 2 x Lithografien auf Rag Paiper, handsigniert, nummeriert, lim. Auflage 25 + e.a., Format: 108 x 77 cm (43 x 30 in.) Preis auf Anfrage

Francesco Clemente Faith and Hope 1987 Two etchings with aquatint and softground, 45 x 62 cm (17¾ x 24½ in.) each, edition of 40, each signed and numbered.

Francesco Clemente : ‘Faith and Hope’, 1984, 2 x Radierungen mit Aquatinta, handsigniert, nummeriert, lim. Auflage 40 + e.a., Format: 45 x 62 cm (17¾ x 24½ in.) Preis 2.500,-  Bestellen Sie hier!

Francesco Clemente Riconciliazione 1986 Etching and aquatint, with gold leaf application, on rag paper, 60 x 80 cm (23½ x 31½ in.), edition of 90 + XXX, signed and numbered.

Francesco Clemente: ‘Riconciliazione’ 1986, Radierung mit Aquatinta auf Rag Paper mit Blattgold Applikation, handsigniert, nummeriert, lim. Auflage 90 + XXX., Format: 60 x 80 cm / 23½ x 31½ in. Aus dem Portfolio For Joseph Beuys. Preis 1.250,-  Bestellen Sie hier!