Toni Frissell – "It's All Good"

TONI FRISSELL: "Two women drinking coke", 1940

Toni Frissell: Two Women drinking Coke”, 1940. Gelatine silver print, 10.5″x11″, Preis auf Anfrage hier: Anfragen an Art Galerie Nolden/H – Paris – klicken Sie hier!

Toni Frissell:"Weeki Wachee Spring, Florida", 24x24cm, hochwertiger FotodruckToni Frissell:Weeki Wachee Springs, Florida”, 56 x 66 cm. hochwertiger Offsetdruck. Preis € 290. Anfragen an Art Galerie Nolden/H – Paris – klicken Sie hier!

Ein Modell schwimmt in den Weeki Wachee Springs in Florida. Dieses Bild von Toni Frissell wurde im 1947  im “Harper’s Bazaar” veröffentlicht und gehört zu einer ihrer legendär gewordenen Aufnahmen. Doch damit begann erst ihre Laufbahn als eine der einflussreichen amerikanischen Fotografinnen, die sich neue, weiterführende Themenbereiche erschloss. Themen, die bis dahin vorwiegend von Männern besetzt waren.

Toni Frissell, ohne Titel, 1950

Toni Frissell:“ohne Titel”, 1950
Toni Frissell: "Fashion", 1941, Medium/Size: Archival Pigment Ink, Stempel auf der Rückseite, Format 16 x 20 in
Toni Frissell: “Fashion”, 1941
Toni Frissell:" Fashion model Dovima wearing bikini, lying on platform near water, Montego Bay, Jamaica.
Toni Frissell:” Fashion model Dovima wearing bikini, lying on platform near water, Montego Bay, Jamaica”.
_____________________________________________________
Ausgewählte Fotos aus der Collection von Toni Frissell finden Sie bei uns. Fragen Sie hier nach der aktuellen Titleliste: Anfragen an Art Galerie Nolden/H – Paris – klicken Sie hier!
_________________________________________________________
Toni Frissell (1907-1988) war mit dem Börsenmakler Francis Bacon verheiratet und ihr richtiger Name lautete Antoinette Frissell Bacon. Sie hatte zwar nie Fotografie studiert, jedoch bei ihrem Bruder Varick Frissell, einem Filmemacher, und den beiden Fotografen Cecil Beaton und Edward Steichen einiges über Fotografie gelernt. Ihre Modefotos erregten Aufsehen, da sie ihre Models auch bei Abendkleidungsaufnahmen ins Freie brachte, anstelle die Fotos in einem Studio zu machen.  Bis 1942 erschienen ihre Modefotografien bei Vogue, danach wechselte sie zu Harper’s Bazaar.  Sie ist vor allem zunächst für ihre Fotos für Magazine wie Vogue, Harper’s Bazaar und Life und Sports Illustrated berühmt geworden.
____________________________________________________
Dann folgte der Bruch mit der Modefotografie zum Ausbruch des 2. Weltkrieges. Sei begann eine freiwillige Tätigkeit für das amerikanische Rote Kreuz und sagt über diese Zeit: “Ich war zu frustriert mit der Modefotografie in Zeiten des Krieges und wollte auch beweisen, dass ich einen richtigen Reporterjob machen konnte.” So schaffte sie den Sprung von den Modeseiten auf die Frontseite mit ihren Bildern, die sie während des Zweiten Weltkriegs fotografierte. Später arbeitete sie für die Luftwaffe der 8. US Army und wurde dort amtliche Fotografin des Armee-Korps der Frauen. In dieser Funktion nahm sie Tausende Bilder von Krankenschwestern, Frontsoldaten und verwaisten Kinder auf.  Sie reiste auch zweimal an die Front nach Europa.
 

Toni Frissell: "Man Carrying Cross", Berlin, October 1961

________________________________________________________________________Toni Frissell:’Man Carrying Cross’, Berlin, October 1961, Fotodruck, s/w, verschiedene Formate.Anfragen an Art Galerie Nolden/H – Paris – klicken Sie hier!

Toni Frissell:"Young Boy Amid the Ruins of WW II London", ca. 1941Toni Frissell: “Young Boy Amid the Ruins of WW II London”, ca. 1941

Toni Frissell:"Eleanor Roosevelt", 1942, talking with woman machinist during her goodwill tour of Great BritainToni Frissell:”Eleanor Roosevelt”, 1942, talking with woman machinist during her goodwill tour of Great Britain

Toni Frissell: "American Soldier, Red Bull Regiment, Italy, Easter Sunday", 1945

Toni Frissell: “American Soldier, Red Bull Regiment, Italy, Easter Sunday”, 1945

oni Frissell:"Battersea incident, England", January 1945 - girl among the ruins, British flag overhead. Corresponds to V2 rocket bombing of Battersea, in London, of 27 January 1945: 17 people killed, 20 houses destroyed, dozens more houses damagedToni Frissell:“Battersea incident, England”, January 1945 – girl among the ruins, British flag overhead. Corresponds to V2 rocket bombing of Battersea, in London, of 27 January 1945: 17 people killed, 20 houses destroyed, dozens more houses damaged

Nach dem Krieg

In den ersten Jahren nach dem 2. Weltkrieg nahm Toni Frissell vor allem Portraits berühmter Persönlichkeiten auf, darunter Winston Churchill, Eleanor Roosevelt, John F. and Jacqueline Kennedy. Zusätzlich arbeitete sie für amerikanische Zeitschriften wie “Sports Illustrated” und “Life Magazine”. Sie war bei “Sports Illustrated” 1953 die erste Frau im Team der bis dahin rein männlichen Fotografen. Und sie blieb es für viele Jahre. In späteren Jahren konzentrierte sich Toni Frissell hauptsächlich auf das Thema der Frau in allen Situationen des Lebens sowie in verschiedenen Ländern.

Toni Frissell:"Jackie Kennedy Throwing the Bouquet"

Toni Frissell:“Jackie Kennedy Throwing the Bouquet”. 24x24cm, hochwertiger Fotodruck. Verschiedene Formate, mit oder ohne Rahmen.Anfragen an Art Galerie Nolden/H – Paris – klicken Sie hier!

 

Toni Frissell: "Dawn on the Oklahoma Track, Saratoga, New York", 1963
Toni Frissell: “Dawn on the Oklahoma Track, Saratoga, New York”, 1963

 

 

Toni Frissell: "Rua Medieval em Alfama, Lisboa, Portugal"
Toni Frissell: “Rua Medieval em Alfama, Lisboa, Portugal”
Toni Frissell: "Wedding of John F. Kennedy and Jacqueline Bouvier", 12.9.1953
Toni Frissell: “Wedding of John F. Kennedy and Jacqueline Bouvier”, 12.9.1953
Toni Frissell: "Wedding of Senator John F. Kennedy and Jacqueline Bouvier", 1953
Toni Frissell: “Wedding of Senator John F. Kennedy and Jacqueline Bouvier” 12.Sept.1953
Toni Frissell: "Victoria Station", 1951
Toni Frissell: “Victoria Station”, 1951
Toni Frissell: "The Whites on the bridge between Watch Island and Rum Point for morning tennis", 195
Toni Frissell: “The Whites on the bridge between Watch Island and Rum Point for morning tennis”, 1957
Toni Frissell: "Fashion model with llamas, Cusco, Peru", 1952
Toni Frissell: “Fashion model with llamas, Cusco, Peru”, 1952

 

Toni Frissell:"Nuns clamming on Long Island" 1957
Toni Frissell:”Nuns clamming on Long Island” 1957

Die Toni Frissell Collection (340.000 Fotos, ca. 1930-69) beinhaltet 270.000 schwarz/weiss Negative,  42.000 Farbabzüge, 25.000 Vergrößerungen und Proofs. Nicht alle sind für die Öffentlichkeit freigegeben. Frissell’s eigene Auswahl aus dieser Kollektion umfasst ca. 1.800 ihrer besten Fotos und sind öffentlich verfügbar. Sie umfassen die folgenden Themen, die sie immer wieder in ihren Fotoarbeiten aufgriff:

Kinder, Mode, Familie, Frauen, Freizeit, Sport, Essen und Trinken, Mitglieder der amerikanischen und auch britischen High Society, 2. Weltkrieg.

Die Lizenz- und Verwertungsrechte der Fotos von Toni Frissell liegen jedoch nicht nur bei den Erben, wie ihrer Tochter Sidney Frissell Stafford, sondern bei Verlagen und Zeitschriften, für die Toni Frissell tätig war.

………………………………………………………………………………………………………………………………………….

Ausgewählte Fotos aus der Collection von Toni Frissell finden Sie bei uns. Fragen Sie hier nach der aktuellen Titleliste: Anfragen an Art Galerie Nolden/H – Paris – klicken Sie hier!

………………………………………………………………………………………………………………………………………….

 

Sehen Sie hier Angebote zu Fotografen der Düsseldorfer Photo Schule, wie auch zu anderen Fotokünstlern. (Klicken Sie in den jeweiligen Namen!) Photo Galerie Art Galerie Nolden H Paris Candida Höfer   zeitlose Unverrückbarkeit

_______________________________________

Bernd und Hilla Becher   – Andreas Gursky Elger Esser – Thomas StruthJeff Wall –  Letizia Battaglia – Jacques-Henri Lartigue  – Shoji Ueda –    Asako Narahashi –   Nobuyoshi Araki –  André de Dienes –     Bettina Rheims –  Robert Capa 

___________________________________________