Zhang Huan und Feng Zhengjie – New Chinese Art

Zhang Huan: “½”, 1998 / 2008, chromogenic print, signed numbered, edition of 5, size: 115.5 x 97.7 cm. (45 1/2 x 38 1/2 in.)

Zhang Huan: “½” (1998) THE NEW CRITERION, 2008

Geboren 1965 in An Yang City, He Nan Province, China, lebt und arbeitet in Shanghai und New York. Er begann mit teilweise masochistisch erscheinende Performances, die er photographisch oder filmisch dokumentierte. In den späten 90er Jahren gelang ihm der internationale Durchbruch mit einer Teilnahme an der Biennale Venedig und Einzelausstellungen in Asien, Europa und den USA. Klicken Sie hier!

Auch Feng Zhengjie gilt als Gallionsfigur der zeitgenössischen Kunst Chinas, die momentan in allen wichtigen westlichen Museen gezeigt wird. Sein neues chinesisches Malen nimmt internationale Trends auf, macht aber auch Anleihen bei vergangenen Stilen, die Rückkehr zur Painterly-Technik z.B. Er repräsentiert damit die blühende zeitgenössische Kunst-Szene seines Landes. Erfahren Sie hier mehr- lesen Sie hier weiter…klicken Sie hier!