Georg Baselitz – zwischen Figuration und Abstraktion

Georg Baselitz

Georg Baselitz: “Selbstbildnis”, 2002, Radierung auf Arches Papier, handsigniert, nummeriert, Lim. Auflage 290 Exemplare, Bildformat:11,5 x 21 cm, Blattformat: 34,5 x 48,5 cm. Preis auf Anfrage – klicken Sie hier: Anfragen an Art Galerie Nolden/H – Paris

Georg Baselitz, geb. als Hans-Georg Kern am 23. Januar 1938, in Deutschbaselitz in Sachsen, zählt zu den wichtigsten Künstlern der Gegenwart. Er lebt und arbeitet heute am Ammersee (Bayern) und in Imperia (Ligurien). Baselitz prägte mit seinen Werken, die sich im Spannungsfeld der Rezeption des Deutschen Expressionismus einerseits und der Leichtigkeit amerikanischer Malerei (Jackson Pollock, Willem de Kooning) andererseits entwickelte, die internationale Kunst seit 1960. Seine, die deutsche Vergangenheit thematisierenden Heldenbilder, Fingermalereien, Fraktur-, und Russen-Bilder sind weltweit in so gut wie allen renommierten Museumssammlungen vertreten. Baselitz’ Prämisse der Darstellung des Malerischen vor dem Inhaltlichen demonstrierte der Künstler, indem er seine Werke seit den späten 1960er Jahren ostentativ auf den Kopf stellte. Das Ergebnis ist eine einzigartige Gleichzeitigkeit von Figuration und Abstraktion. Der Drang nach permanenten Wandel und Veränderung ist auch in seinem Spätwerk zu spüren. Seit 2006 entstehen die sogenannten Remix-Bilder, in denen er in einer nie dagewesenen Leichtigkeit die Ikonographie seiner eigenen historischen Werke neu befragt.

Einfluss hatte seine Malerei auf die „Jungen Wilden“ der achtziger Jahre, die sich ausdrücklich auf ihn bezogen. Nicht zuletzt aufgrund der eigenen Biografie befasste sich Baselitz wie kein anderer Künstler seiner Generation mit der Geschichte der Deutschen. Im Sommer ´89 stellt Baselitz die 20-teilige Arbeit »45« fertig. Dieses Hauptwerk zur deutschen Geschichte nimmt ein nicht nur in der Erinnerung des Künstlers prägendes Ereignis auf: die Zerstörung von Dresden und das Ende des Zweiten Weltkrieges.

1977 wurde er an die Staatliche Akademie der Bildenden Künste in Karlsruhe berufen, wo er ein Jahr später die Professur antrat. 1980 gestaltete er den deutschen Pavillon der Biennale in Venedig. In den Jahren 1972, 1977 und 1982 nahm er an der documenta 5, 6 und 7 in Kassel teil. 1983 wechselte er an die Kunstakademie. 1989 folgte die Verleihung der Medaille eines “Chevalier de l’Ordre des Arts et des Lettres” durch den französischen Kulturministers Jack Lang. Er hatte unzählige Ausstellungen in bedeutenden Kunstzentren, unter anderem 1983, 1984 und 1991 im Museum of Modern Art in New York und 1995 wurde eine Retrospektive im Guggenheim Museum in New York gezeigt. Während der 56. Biennale in Venedig 2015 werden im Rahmen der Ausstellung All The World´s Futures werden acht Gemälde seiner Avignon Serie gezeigt.

Schon früh entdeckte er die Druckgraphik, die ersten Radierungen entstanden im Jahr 1964. Fortan experimentierte er mit den verschiedensten Techniken wie der Kaltnadelradierung, der Aquatinta, später mit Holz- und Linolschnitt, lotete die spezifischen Bedingungen dieser künstlerischen Ausdrucksformen aus und entwickelte ein ganz eigenständiges Werk auf Papier, den für Baselitz so wesentlichen Schaffensbereich.

 

Georg Baselitz__

Georg Baselitz:“ Fensterkreuz“, 1991/92, Kaltnadel- und Aquatintarradierung in Grün und Schwarz auf Somerset Bütten, lim. Auflage 30 Exemplare, vom Künstler signiert, nummeriert und datiert “92”, Bildformat: 45 x 34,6 cm. Blattformat: 76 x 57,5 cm. Preis auf Anfrage – klicken Sie hier: Anfragen an Art Galerie Nolden/H – Paris

 

G BaselitzGeorg Baselitz: „Der Bote“, 1998, Farbradierung, Aquatinta und Kaltnadel auf Velin,  vom Künstler mit Bleistift signiert, lim. Auflage 130 Exemplare, Bildformat: 15 x 23 cm, Blattformat; 32 x 44 cm. Preis auf Anfrage – klicken Sie hier: Anfragen an Art Galerie Nolden/H – Paris

 

GEORG BASELITZGeorg Baselitz: „Adler, Tor“, 2001, Farbradierung, Aquatinta und Kaltnadel auf Velin, BFK Rives, handsigniert, datiert und nummeriert, lim. Auflage 18 Exemplare, Bildformat: 70 x 54 cm, Blattformat: 84 x 64 cm. Preis auf Anfrage – klicken Sie hier: Anfragen an Art Galerie Nolden/H – Paris

G-BASELITZGeorg Baselitz: „Melancholie, vier Rosen“, 1999, Farbradierung, Aquatinta und Kaltnadel auf Velin, BFK Rives mit Wasserzeichen, handsigniert, datiert und nummeriert, lim. Auflage 20 Exemplare, Bildformat: 65 x 46 cm, Blattformat: 76 x 56 cm. Preis auf Anfrage – Anfragen an Art Galerie Nolden/H – Paris


Georg Baselitz 2_______________________________
Georg Baselitz
: “Frau am Abgrund, zwei Rosen”, 1999, Farbradierung, Aquatinta und Kaltnadel Auf Velin von BFK Rives (mit Wz.), signiert, datiert und nummeriert,  lim. Auflage 50 Exemplare, Bildformat: 43,5 x 33 cm, Blattformat: 65,7 x 50,3 cm. Preis auf Anfrage – klicken Sie hier: Anfragen an Art Galerie Nolden/H – Paris

Georg Baselitz 3

Georg Baselitz: “Melancholie, drei Rosen”, 1999, Farbradierung, Aquatinta und Kaltnadel Auf Velin von BFK Rives (mit Wz.), signiert, datiert und nummeriert,  lim. Auflage 50 Exemplare, Bildformat: 43,5 x 33 cm, Blattformat: 65,7 x 50,3 cm. Preis auf Anfrage – klicken Sie hier: Anfragen an Art Galerie Nolden/H – Paris

Georg Baselitz

Georg Baselitz: “ohne Titel”, 2001, Farbradierung, handsigniert, datiert und nummeriert,  lim. Auflage 20 Exemplare, Bildformat: 33,5 x 25 cm, Blattformat: 75,5 x 56 cm. Preis auf Anfrage – klicken Sie hier:Anfragen an Art Galerie Nolden/H – Paris

Georg Baselitz: "Tama II", 2002, Original-Aquatintaradierung, lim. Auflage 50 Exemplare auf Bütten + 10 A.P.-Exemplare, nummeriert und handsigniert. Format im Modellrahmen 84 x 63,5 cm____________________________

Georg Baselitz: “Tama II”, 2002. Original-Aquatintaradierung, lim. Auflage 50 Exemplare auf Bütten + 10 A.P.-Exemplare, nummeriert und handsigniert. Format: 84 x 63,5 cm. Preis auf Anfrage – klicken Sie hier: Anfragen an Art Galerie Nolden/H – Paris

 

GEORG BASELITZ Fareb.jpgGeorg Baselitz: “Farbe“, 1999, Kaltnadel- und Aquatintarradierung in Grün und Schwarz auf Somerset Bütten, lim. Auflage 15 Exemplare, vom Künstler signiert, nummeriert, Bildformat: 51 x 37 cm. Blattformat: 70 x 50 cm. Preis auf Anfrage – klicken Sie hier: Anfragen an Art Galerie Nolden/H – Paris

 

Georg Baselitz GRÜNE PUNKTE

Georg Baselitz: “Grüne Punkte“, 1992, Kaltnadel- und Aquatintarradierung in Grün und Schwarz auf Somerset Bütten, lim. Auflage 60 Exemplare, vom Künstler signiert, nummeriert, Blattformat: 57 x 40 cm. Preis auf Anfrage – klicken Sie hier: Anfragen an Art Galerie Nolden/H – Paris

______________

 

GEORG BaselitzGeorg Baselitz: “Der Auftritt”, 2005, Linoleumschnitt, handcoloriert, handsigniert, nummeriert, lim. Auflage 6 Exemplare, Blattformat: 228 x 170 cm. Preis auf Anfrage – klicken Sie hier: Anfragen an Art Galerie Nolden/H – Paris

Georg Baselitz: “Geteilter Held (Remix)”, 2008, Farbholzschnitt gedruckt auf Japanpapier, jedes Exemplar handcoloriert in diversen Farben, signiert, nummeriert, lim. Auflage 50 Exemplare, Blattformat: 124 x 70 cm

Georg Baselitz: “Geteilter Held (Remix)”, 2008, Farbholzschnitt gedruckt auf Japanpapier, jedes Exemplar der Edition handcoloriert in diversen Farben, signiert, nummeriert, lim. Auflage 50 Exemplare, Blattformat: 124 x 70 cm. Fordern Sie hier das Gesamtangebot mit Preisen hier an – klicken Sie hier. Anfragen an Art Galerie Nolden/H – Paris

Georg BaselitzGeorg Baselitz « Gute Hoffnung », 2010 – 2011, Zuckertusche, Aquatinta, Strichätzung, handsigniert, nummeriert, lim. Auflage 10 Exemplare – Format: 84,5 x 65,5 cm – 5 verschiedene Farben, hier gelb.Preis auf Anfrage – klicken Sie hier:Anfragen an Art Galerie Nolden/H – Paris

georg baselitz 5Georg Baselitz « Gute Hoffnung », 2010 – 2011, Zuckertusche, Aquatinta, Strichätzung, handsigniert, nummeriert, lim. Auflage 10 Exemplare – Format: 84,5 x 65,5 cm – 5 verschiedene Farben, hier blau. Preis auf Anfrage – klicken Sie hier: Anfragen an Art Galerie Nolden/H – Paris

georg baselitz (2)Georg Baselitz « Gute Hoffnung », 2010 – 2011, Zuckertusche, Aquatinta, Strichätzung, handsigniert, nummeriert, lim. Auflage 10 Exemplare – Format: 84,5 x 65,5 cm – 5 verschiedene Farben, hier orange. Preis auf Anfrage – klicken Sie hier: Anfragen an Art Galerie Nolden/H – Paris

georg baselitz 4Georg Baselitz « Gute Hoffnung », 2010 – 2011, Zuckertusche, Aquatinta, Strichätzung, handsigniert, nummeriert, lim. Auflage 10 Exemplare – Format: 84,5 x 65,5 cm – 5 verschiedene Farben, hier violett. Preis auf Anfrage – klicken Sie hier: Anfragen an Art Galerie Nolden/H – Paris

Georg Baselitz: « Sing Sang BDM II, blau », 2012, Frabradierung, signiertGeorg Baselitz: « Sing Sang BDM II, blau », 2012, Farbradierung, signiert, lim. Auflage 20 Exemplare, Format: 147,5 x 99 cm. Preis auf Anfrage – Klicken Sie hier: Anfragen an Art Galerie Nolden/H – Paris

Georg Baselitz: « Sing Sang BDM II », 2012, Frabradierung, signiert, lim. Auflage 20 Exemplare, Format: 147,5 x 99 cmGeorg Baselitz: « Sing Sang BDM II, rot », 2012, Farbradierung, signiert, lim. Auflage 20 Exemplare, Format: 147,5 x 99 cm. Preis auf Anfrage – Klicken Sie hier: Anfragen an Art Galerie Nolden/H – Paris

Georg Baselitz

Georg Baselitz: “Falle”, 2007, Farbholzschnitt, signiert, nummeriert, lim. Auflage 24 Exemplare, Blattformat: 90 x 66 cm. Preis auf Anfrage – Klicken Sie hier: Anfragen an Art Galerie Nolden/H – Paris

________________________________

Georg Baselitz BRENNENDES Haus (2)

Georg Baselitz: “Brennendes Haus”, 2007, Farbholzschnitt, signiert, nummeriert, lim. Auflage 24 Exemplare, Blattformat: 90 x 66 cm. Preis auf Anfrage – Klicken Sie hier: Anfragen an Art Galerie Nolden/H – Paris______________________________

ScreenHunter_185 Aug. 02 08.37

________________

Georg Baselitz: „Bitte kommen Sie nach vorn III (gelb oder weiss )“, 2013, Radierung, handsigniert, nummeriert, Bildformat: 79 x 30cm, Blattformat: 104 x 53 cm, lim. Auflage 10 Exemplare. Es existieren in dieser Serie ‚Bitte kommen Sie nach vorn‘, 4 Motiv- Variationen in je 2 Farben, gelb und weiss. Fordern Sie hier das Gesamtangebot mit Preisen hier an – Preis auf Anfrage – klicken Sie hier: Anfragen an Art Galerie Nolden/H – Paris


13 Jun. 25Georg Baselitz: “Farewell, Bill”, 2014, Radierung und Aquatinta, handsigniert, nummeriert, Lim. Auflage 40 Exemplare, Bildformat: 66.6 x 49.8 cm, Blattformat: 85.2 × 64.7 cm. Preis auf Anfrage – klicken Sie hier: Anfragen an Art Galerie Nolden/H – Paris____

 

Georg Baselitz: "Frau und Frau", 1994, Farbholzschnitt, signiertGeorg Baselitz: “Frau und Frau”, 1994, Farbholzschnitt in Gelb und Schwarz auf Bütten, signiert, datiert, nummeriert. Lim. Auflage 25 Exemplare. Bildformat: 99,8 x 69,8 cm, Blattformat: 104 x 75,5 cm. Preis auf Anfrage – Klicken Sie hier: Anfragen an Art Galerie Nolden/H – Paris

 

Georg BaselitzGeorg Baselitz: “ohne Titel (Seemann)”, 2003, Original – Lithografie vom Stein auf Bütten, lim. Auflage 200 Exemplare, handsigniert rechts unten, nummeriert links unten. Preis auf Anfrage – Klicken Sie hier: Anfragen an Art Galerie Nolden/H – Paris

______________________________________________________________________

Georg Baselitz: “Norweger”, 2005, Original-Aquatintaradierung, lim. Auflage 12 Exemplare auf Bütten, nummeriert und handsigniert. Blattformat 84,5 x 65 cm. Preis auf Anfrage – klicken Sie hier:Anfragen an Art Galerie Nolden/H – Paris

10 Jun. 25Georg Baselitz: “Der Jäger”, 1967, Kaltnadelradierung in Sanguin gedruckt, handsigniert und nummeriert (41 / 75), lim. Auflage 75 Exemplare, Bildformat: 32 x 46,5 cm, Blattformat: 49.2 x 35.56 cm. Preisanfrage – klicken Sie hier: Anfragen an Art Galerie Nolden/H – Paris

____________________________

11 Jun. 25Georg Baselitz: “Portrait als Pionier”, 1997, Lithografie vom Stein, handsigniert und mit e.a. bezeichnet Blattformat: 76,2 x 57,6 cm, lim. Auflage 100 Exemplare + e.a., hier angeboten. Preisanfrage – klicken Sie hier: Anfragen an Art Galerie Nolden/H – Paris

G Baselitz

Georg Baselitz: “ohne Titel”, 1997, Lithografie vom Stein, handsigniert, nummeriert, Blattformat: 76 x 57 cm, lim. Auflage 70 Exemplare. Preisanfrage – klicken Sie hier: Anfragen an Art Galerie Nolden/H – Paris

 

 

Georg Baselitz (1938) Ohne Titel, Farblithografie, 1993 handsigniert und datiertGeorg Baselitz: “Ohne Titel”, 1993, Farblithografie, handsigniert und datiert, lim. Auflage 75 Exemplare, Blattformat: 30,5 x 29 cm, Bildformat: 29,5 x 27 cm, gerahmt. Preis auf Anfrage – Klicken Sie hier: Anfragen an Art Galerie Nolden/H – Paris______________________________

________

Georg Baselitz: "Viktor, aus "Schlafende Hunde", 1998/1999Georg Baselitz: “Viktor, aus Schlafende Hunde”, 1998/1999, Strichätzung und Aquatinta auf Somerset- Papier, handsigniert, lim. Auflage 20 Exemplare. Blatt: 84,5 x 63 cm. Preis auf Anfrage – klicken Sie hier: Anfragen an Art Galerie Nolden/H – Paris
Georg Baselitz: "Komposition", 1999, Radierung auf Buetten, handisgniertGeorg Baselitz: “Komposition”, 1999, Radierung auf Buetten, handisgniert unten rechts, nummeriert unten links, lim. Auflage 30 Exemplare. Blattformat: 76.0 x 55.5 cm. Preis auf Anfrage – klicken Sie hier: Anfragen an Art Galerie Nolden/H – Paris

 

___________________________________________________________________

Georg Baselitz: “Mittags”, 2004, Original-Kaltnadelradierung über Aquatinta, lim. Auflage 20 Exemplare auf Bütten, nummeriert und handsigniert. VERGRIFFEN.

Georg Baselitz: “Morgens”, 2004-05 Original-Kaltnadelradierung über Aquatinta, lim. Auflage 20 Exemplare auf Bütten, nummeriert und handsigniert. Format: 84,5 x 65,5 cm. Georg Baselitz: “Morgens”, 200405 Original-Kaltnadelradierung über Aquatinta, lim. Auflage 20 Exemplare auf Bütten, nummeriert und handsigniert. Format: 84,5 x 65,5 cm. Preis auf Anfrage. Klicken Sie hier – Anfragen an Art Galerie Nolden/H – Paris

 

Georg Baselitz: “Spaziergang”, 2004-05 Original-Kaltnadelradierung über Aquatinta, lim. Auflage 25 Exemplare auf Bütten, nummeriert und handsigniert. Format: 84,5 x 65,5 cm. Georg Baselitz: “Spaziergang”, 2004-05 Original-Kaltnadelradierung über Aquatinta, lim. Auflage 25 Exemplare auf Bütten, nummeriert und handsigniert. Format: 84,5 x 65,5 cm. Preis auf Anfrage – klicken Sie hier: Anfragen an Art Galerie Nolden/H – Paris

____
Georg Baselitz:"Farblithografie "Grünes Tuch" (1990),______________________________________________________________________

Georg Baselitz: “Grünes Tuch”, 1990, Original-Farblithografie, lim. Auflage 60 Exemplare auf Bütten, nummeriert und handsigniert. Motivgröße 100 x 70 cm, Blattformat 152 x 102 cm. Preis auf Anfrage – klicken Sie hier: Anfragen an Art Galerie Nolden/H – Paris

Georg Baselitz:"Normalfuß", (1996)_______________________________________________________

Georg Baselitz: “Normalfuß”, 1996 Original-Farbholzschnitt auf koloriertem Grund, lim. Auflage 12 Exemplare auf Japanpapier, nummeriert und handsigniert. Motivgröße 64,5 x 46. Blattformat 97,5 x 67,5 cm. Preis auf Anfrage – klicken Sie hier: Anfragen an Art Galerie Nolden/H – Paris

 

_______________________________________________________________________

Georg Baselitz: “Das Sofa”, 2000 Original-Strichätzung, lim. Auflage 15 Exemplare auf Rives-Bütten, nummeriert und handsigniert. Ungerahmt. Motivgröße 66 x 50 cm. Blattformat 85,5 x 63 cm. Preis auf Anfrage – klicken Sie hier: Anfragen an Art Galerie Nolden/H – Paris

_

Georg Baselitz Puck 1993_________________________________________________________________

Georg Baselitz: “Puck”, schwarz, 1993,  signiert, nummeriert und datiert Farbiger Holzschnitt,  Zerkall Büttenkarton,  lim. Auflage 300 Exemplare (100 Exemplare mit schwarzer Grundplatte, 100 Exemplare mit grüner Grundplatte, 100 Exemplare mit blauer Grundplatte),  Format: 99,5 x 69,5 auf 103 x 72 cm. Die Graphik erschien anläßlich der Eishockey-Weltmeisterschaft. Preis auf Anfrage – klicken Sie hier: Anfragen an Art Galerie Nolden/H – Paris

 

Georg Baselitz Puck 1993______________________________________________________________

Georg Baselitz: “Puck”, grün, 1993, signiert, numeriert und datiert Farbiger Holzschnitt,  Zerkall Büttenkarton, lim. Auflage 300 Exemplare (100 Exemplare mit schwarzer Grundplatte, 100 Exemplare mit grüner Grundplatte, 100 Exemplare mit blauer Grundplatte), Format:99,5 x 69,5 auf 103 x 72 cm. Die Graphik erschien anläßlich der Eishockey-Weltmeisterschaft. Preis auf Anfrage – klicken Sie hier: Anfragen an Art Galerie Nolden/H – Paris

Fordern Sie hier unsere aktuelle Preisliste zu Werken des Künstlers an! – Klicken Sie hier: Anfragen an Art Galerie Nolden/H – Paris

Bücher zu Georg Baselitz

Georg Baselitz – Gesammelte Schriften und Interviews
Hrsg. von Detlev Gretenkort / Vorwort von Jill Lloyd
München, Hirmer 2011
www.hirmerverlag.de

Georg Baselitz – Collected Writings and Interviews
Edited by Detlev Gretenkort / Foreword by Jill Lloyd
London, Ridinghouse 2010
www.ridinghouse.co.uk

Benjamin Katz: Georg Baselitz at Work
Engl./ Germ. Hirmer-Verlag, Munich 2013 & App @app(le)store

Filme

Schwerfel, Heinz Peter: Georg Baselitz, zwei Filme / two films, 52′ + 45′, 2004 + 1987, deutsch / english, Artcore Film production, coproducers WDR / Bundeskunsthalle, on DVD, Artcore Film & Communication 2004
www.artcore.de

Georg Baselitz – Ein Film von Evelyn Schels
BR 2013 / Alamode Film
www.georgbaselitz-derfilm.de