A. R. Penck – Meister der Kürzel

A r penckA. R. Penck: “Session in Orange”, 1993, Original- Farbserigrafie, handsigniert und nummeriert, lim. Auflage 50 Exemplare. Format: 105 x 76 cm.  Preis auf Anfrage – klicken Sie bitte hier: Anfragen an Art Galerie Nolden/H – Paris

Wie kaum ein andere Künstler steht A. R. Penck (geb. 1939 in Dresden) für die Erneuerung der Malerei in Deutschland. Bereits in der DDR thematisiert er immer wieder die Beziehung zwischen Individuum und Gesellschaft. Nach seiner Ausbürgerung 1980 schafft er mit seinem unverwechselbaren Stil aus abstrahierten Figuren und Bildzeichen ein universales Vokabular, in dem die Erinnerung an den Beginn der Malerei in Höhlen mit der aktuellen Zeitgeschichte und der modernen Naturwissenschaft zu einer einprägsamen Bildwelt verschmilzt.

Mehr signierte Werke in unserer A. R. Penck – Ausstellung. Klicken Sie hier!